telefon  0202 - 3171629

mail gt facebook googleplus

Vordach und Carport

VordachDas Vordach bietet einen Unterstand durch die einseitige Verlängerung des Dachs. In ländlichen Gegenden gewinnen Bauernhäuser mit Vordächern Lagerfläche; zudem dient das Vordach an Scheunen Tieren traditionell als Unterstand. In der Stadt erfüllen Carports einen ähnlichen Zweck. Sie sind die modernen Versionen des überdachten Unterstands, während dem Vordach eher eine repräsentative Aufgabe im Eingangsbereich zukommt.

Als ansprechende Blickfänge individuell gestaltete Vordächer und Carports tragen maßgeblich zu einem modernen Look bei und werten das Haus insgesamt auf. Daneben gibt es natürlich den zweckdienlichen Nutzen eines trockenen, geschützten Eingangsbereichs und einem Unterstand für Fahrzeuge.

carportBei der Gestaltung eines neuen Vordachs oder Carports, aber auch bei der Sanierung und Abdichtung berate ich Sie gern hinsichtlich geeigneter und architektonisch passender Materialien. Für Bedachungen und Wandverkleidungen bieten sich Schiefer, Dachziegel, Bitumenschindeln und Metalle an. Alternativ ist die extensive Dachbegrünung eine attraktive Option. Und es dürfte wohl klar sein, dass Ihr Carport oder Vordach vom Dachdeckermeister ganz anderen Qualitätsansprüchen genügt als Lösungen aus dem Baumarkt. Schließlich handelt es sich um Unikate, die exakt Ihren Anforderungen entsprechen, und nicht um Massenware. Individuelle Optik, lange Haltbarkeit und fachgerechte Ausführung nach Maß – das sind meine Trümpfe, die ich als Dachdecker gerne ausspiele. Und keine Angst vor hohen Kosten, denn beim Preis gibt es reichlich Spielraum nach unten und oben. So können Sie die Preisgestaltung zum Beispiel durch Auswahl des Materials aktiv mitbestimmen.

Fragen Sie einfach unverbindlich an, wenn es darum geht, ein Vordach zu bauen oder zu sanieren – oder wenn Sie Ihrem Fahrzeug einen Carport spendieren möchten. Ich freue mich darauf, Sie zu beraten, Ihr Projekt gemeinsam mit Ihnen zu planen und schließlich wunsch- und termingerecht auszuführen.

Solar-Photovoltaik-Installation

solarinstallation2Stromerzeugung, Warmwasserversorgung und Heizleistung: Photovoltaikmodule und Solarkollektoren erweitern die Aufgabe eines schützenden Dachs. Sie sind von praktischem ökologischen und wirtschaftlichen Nutzen. Eine Solar-Photovoltaik-Anlage lässt sich beim Neubau von Gebäuden direkt zusammen mit der Dachfläche und den Wohndachfenstern planen und installieren, aber ein Nachrüsten bei Altbauten ist ebenfalls möglich. Bei modernen dachintegrierten Systemen überzeugen Produktqualität und -ästhetik der Mini-Kraftwerke gleichermaßen. Zum wirtschaftlichen Anreiz tragen zudem staatliche Förderungen bei.

Durch Photovoltaik ist Sonnenenergie vorteilhaft verwertbar, indem Solarzellen das Sonnenlicht direkt in elektrische Energie (Gleichstrom) umwandeln. Den erzeugten Strom können Sie nach der Umwandlung in Wechselstrom selbst nutzen und Überschüsse unter bestimmten Voraussetzungen ins öffentliche Stromnetz einspeisen. Die Technologie ist so ausgereift, der Nutzen so vielfältig, dass diese Art der Energieversorgung in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen wird.

solarinstallationEbenso attraktiv sind Solarthermien (Sonnenkollektoren) auf dem Dach und/oder an der Außenwand, die Sonnenenergie in Wärme (thermische Energie) umwandeln. Mit dieser Energie lassen sich Warmwasser und Heizwärme erzeugen. Sie können Gebäude mit Sonnenenergie ganz oder teilweise heizen und klimatisieren und Warmwasser bereiten. Bauherren setzen zunehmend auf die Nutzung von Sonnenenergie mit Kollektoren und Wärmetauschern – zur Warmwasserbereitung und als Unterstützung der Heizanlage. Es ist aber auch möglich, Solarthermie-Anlagen in bereits bestehende Flächen fachgerecht einzugliedern. Die Investition lohnt sich, denn neben einer deutlichen Senkung der Energiekosten profitieren Sie auch von der Wertsteigerung des Gebäudes.

Experten für die Installation von Photovoltaik- und Solaranlagen sind Dachdecker – und hier komme ich ins Spiel. Sie beabsichtigen, eine große Solaranlage mit Sonnenkollektoren und sämtlichen Systemkomponenten zur Warmwassergewinnung und Heizungsunterstützung zu installieren? Dann bin ich Ihr Ansprechpartner in enger Zusammenarbeit mit Sanitär- und Heizungsfachleuten. Oder stellen Sie sich eine kleine Solarthermieanlage vor, vielleicht für ein Gewächshaus? Als Dachdeckermeister bin ich grundsätzlich mit allen Arbeiten am Dach vertraut und gewährleiste einen fachgerechten, regensicheren Einbau von Solaranlagen. Ich unterstütze Sie gern bei der Optimierung Ihrer Energiebilanz, mit Beratung, Planung und Umsetzung.

Bauklempnerarbeiten

bauklempnerBeim Hausbau und bei der Gestaltung von Gebäuden ist Metall ein seit Jahrhunderten bewährtes Material mit entsprechend hohem Stellenwert. Seine Vorzüge sind schnell beschrieben: Es ist wirtschaftlich, oft über Generationen haltbar und lässt sich beliebig formen. Daher wird Metall bevorzugt bei Dachdeckungen von Firmengebäuden, Entwässerungssystemen am Hausdach und bei Fassadenbekleidungen eingesetzt. Dachdecker führen die in diesen Bereichen erforderlichen Bauklempnerarbeiten sowohl selbstständig als auch in enger Abstimmung mit Dachspenglern (Dachklempnern) aus.

Ästhetisch und funktional, aber auch wirtschaftlich und ökologisch lohnend: Das sind neben dem Werterhalt des Gebäudes triftige Gründe für die Verwendung von Metallen wie Edelstahl, Aluminium, Zink und Kupfer. Auch außergewöhnlich Dachformen lassen sich realisieren. Nebenbei können laufende Kosten gesenkt werden, zum Beispiel bei der Entwässerung.

Mit einem gut geplanten und fachmännisch installierten Dachentwässerungssystem gewinnen Sie Trink- und/oder Nutzwasser, anstatt das kostbare Wasser über Dachrinne und Regenfallrohr ins öffentliche Entwässerungsnetz zu führen. Regenrinnen zur Ableitung von Oberflächenwasser gehören zu den Standardaufgaben von Dachdeckerbetrieben. Aber auch allen anderen anfallenden Bauklempnerarbeiten bin ich als Dachdeckermeister gewachsen – in der Fläche ebenso wie im Detail.

Gerne erledige ich für Sie als Dachdecker alle gängigen Bauklempnerarbeiten kompetent mit, zum Beispiel Mauerabdeckungen und Stehfalzdeckungen sowie Arbeiten im Zusammenhang mit Dachrinnen und Fallrohren. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf, wenn Sie Arbeiten am Dach planen – ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Schieferarbeiten

SchieferornamentZu meinen Lieblingstätigkeiten als Dachdecker gehören Schieferarbeiten jeder Art. Schiefer ist ein faszinierender Baustoff, dessen Geschichte sich bis zur Steinzeit zurückverfolgen lässt. Auch in Wuppertal und im ganzen Bergischen Land haben Schieferdächer und Schieferfassaden eine lange Tradition. Das robuste Sedimentgestein besitzt von Natur aus erwünschte biologisch wertvolle, wasserabweisende und witterungsbeständige Eigenschaften. Schiefer bietet zudem bemerkenswert viele Gestaltungs- und Verarbeitungsmöglichkeiten.

Im Laufe etlicher Berufsjahre habe ich es zu einigem Geschick im Umgang mit meinem beruflichen „Steckenpferd“ Schiefer gebracht. Darauf bin ich in aller Bescheidenheit stolz, denn kunstvolle Ornamente aus Schiefer zu fertigen geht weit über die Standardleistungen eines Dachdeckermeisters hinaus. Meine Leidenschaft für Gesteine mit Schieferung kommt Ihnen bei allen meinen Schieferarbeiten zugute. Für mich ist Schiefer in der Tat ein genialer Baustoff – für Bedachungen, aber auch, um Fassaden zu „verkleiden“, wie es in der Fachsprache heißt.

schieferfassadeWenn es gilt, die Vorteile dieses Materials aufzuzählen, muss ich nicht lange überlegen. Es sieht edel aus. Es ist klassisch und traditionell, aber kein bisschen angestaubt, sondern liegt wieder voll im Trend. Auch der Preis ist dank rationeller Gewinnungsmethoden und spezieller Verlegetechniken absolut konkurrenzfähig – vor allem, wenn die enorm lange Haltbarkeit in die Bilanz einbezogen wird.

Können Sie sich für das Material Schiefer ebenfalls begeistern? Oder sind Sie noch unschlüssig und möchten vorab erst noch mehr über die Möglichkeiten der Umsetzung erfahren? Ich freue mich auf Ihre Anfrage – und besonders auf und über neue Herausforderungen. Sie dürfen sicher sein, dass ich Sie als Spezialist für Schieferarbeiten kompetent berate und die Umsetzung Ihres Projekts bei mir in besten Händen ist.

Dachfenster und Loggia

dachfensterModerne Dachfenster dienen der Belüftung und Belichtung von Dachräumen, setzen aber auch gestalterische Akzente. Kein Vergleich zu früheren Zeiten, als das Dachgeschoss meist ein „Dachboden“ war, der lediglich als Trockenboden oder Lagerraum genutzt wurde. Heute gehören Dachgeschosse zunehmend zum Wohnraum. Ausgebaut, gut isoliert und mit großzügigen Dachfenstern versehen, sind sie als lichtdurchflutete Wohnraumerweiterungen mit herrlichem Ausblick ein echter Zugewinn mit wertsteigerndem Effekt.
Zu meinem Tätigkeitsbereich als Dachdeckermeister gehört das Einbauen von liegenden und stehenden Dachfenstern. Ich konstruiere und saniere Ihren Freisitz, Ihren Dachbalkon (Loggia) und Ihre Dachgaube. Und weil Dachfenster erst mit Außenrollläden oder Außenrollos komplett sind, übernehme ich auch den Einbau des funktionalen Sonnenschutzes – individuell angepasst an die individuelle Raumsituation. Im Rahmen der fachgerechten Umsetzung erledige ich bei Bedarf auch direkt Arbeiten am Dachstuhl.

dachloggiaOberlichter, Dachlukenfenster und Dachaustritte zählen zu den Sonderformen von Dachfenstern, die ich ebenfalls einbaue, austausche oder saniere. Für alle Arten von Dachfenstern sowie das Zubehör gelten Normen und Standards, die ich selbstverständlich berücksichtige.

Wenn Sie den Wohnraum unter dem Dach modernisieren möchten, reicht als erster Schritt eine kurze Anfrage. Bei einem Termin vor Ort prüfe ich die Möglichkeiten der Umgestaltung für mehr Wohnqualität. Ziel ist es, einen Dachwohnbereich mit Mehrwert zu schaffen, der sich vielfältig nutzen lässt und den Wert des Gebäudes erhöht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok